Sanierungsberatung

Die Zielsetzung liegt vornehmlich in der Aufdeckung und Umsetzung vorhandener Sanierungspotenziale.

Bei dieser Tätigkeit greifen wir auf die Erfahrung aus der Abwicklung von Insolvenzverfahren und auf das vorhandene betriebswirtschaftliche Know-how zurück. Sofern nach dem Ergebnis unserer Prüfung eine Sanierung ohne die Durchführung eines Insolvenzverfahrens nicht sinnvoll erscheint oder möglich ist, begleitet BRINK & PARTNER Sie bei der Vorbereitung einer geordneten Einleitung des Insolvenzverfahrens sowie etwaiger Auffanglösungen.

Zu unseren Leistungen zählen:

  • Sanierungsberatung außerhalb von Insolvenzverfahren
  • Außergerichtliche Beratung und Vertretung bei Sanierungsfällen in der Insolvenz
  • Verhandlungen mit Banken und Behörden sowie Gläubigern
  • Übernahmeberatung für den Erwerb von Unternehmen und Unternehmensteilen aus der Insolvenz
  • Erstellung von Sanierungs- und Erwerberkonzepten
  • Beratung im Zusammenhang mit Rating und Basel II
  • Gestaltung und Konzeption für Reorganisation, Restrukturierung und Sanierung
  • Beratung bei Maßnahmen zum Kapitalerhalt und Kapitalersatz