Medizinrecht

Wir übernehmen die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung von Patienten in Arzthaftungssachen und im Medizinrecht.

Hierzu gehören u. a. das Vorliegen von Behandlungs- oder Aufklärungspflichten seitens der Ärzte sowie die Durchsetzung darauf beruhender Schmerzensgeldansprüche. Auch Dokumentationsfehler in der Patientenakte oder Organisationsmängel können zu Ansprüchen seitens des Patienten führen. Auch hier helfen wir Ihnen bei der Durchsicht und bei der Einsichtnahme in die Patientenakte, um so ihre Ansprüche zu erkennen und erfolgreich durchsetzen zu können.